politisch direkt

Jugendliche im Dialog mit PolitikerInnen

Für das Projekt «politisch direkt» haben sich die drei Radiosender Radio X, 3fach und Kanal K zusammengeschlossen und geben Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 24 Jahren die Möglichkeit, mit Politikerinnen und Politikern aus ihrer Region ihre Themen zu diskutieren. Damit erhalten die Jugendlichen eine Stimme für Themen, die ihnen „unter den Nägeln brennen“ und ihr politisches Interesse wird gefördert. Die drei Radios organisieren dazu zuerst in Basel, Luzern und Aarau ein Polit Battle und in der Folge einen Besuch im Bundeshaus für Jugendliche. Aus beiden Angeboten entsteht eine einstündige Radiosendung.

Polit Battle

Dienstag, 9. April 2013, 19.00 – 21.00 Uhr, Grossratssaal, Rathaus Basel Gäste: Nora Bertschi (GB), Siro Imber (FDP), Joel Thüring (SVP), Patrick Huber (CVP) und Philipp Carter (JUSO) Grusswort von Conradin Cramer (Grossratspräsident, LDP)

Das Prinzip des Polit Battles ist denkbar einfach: In drei Runden stellen sich Jungpolitikerinnen und Jungpolitiker aus Parteien von links bis rechts den Fragen der Jugendlichen. Zunächst stellen sie sich und ihre Partei in der ersten Runde vor und nennen die Themen, für die sie sich in der Region besonders einsetzen. Ab der zweiten Runde stehen die Themen der Jugendlichen im Zentrum, wobei das Plenum stets die Kontrolle über die Diskussion behält – einerseits über die Fragen, andererseits indem es den Zeitpunkt der Themenwechsel bestimmt. Die Themen werden im Vorfeld in Schulen und Institutionen der Jugendarbeit gesammelt. So wollen wir sicherstellen, dass wirklich die Themen der Jugendlichen besprochen werden und nicht diejenigen aus den Parteiagenden. Für die dritte Runde wählt das Plenum zwei Politikerinnen oder Politiker, welchen es genauer auf den Zahn fühlen möchte – für diese beiden folgt zum Abschluss das Kreuzverhör auf dem heissen Stuhl.

Die ganze Sendung zum nachhören.

 

 

weitere Projekte

Bern wir bitten

12.2017

Was interessiert mich Schweizer Politik?!

06.2017

unsere Meinung zählt! – 2017

01.2017

wieso JA? wieso NEIN?

10.2016

Expérience politique

09.2016

Dance For A Future

08.2016

Zukunft Stadt.

06.2016

unsere Meinung zählt! – 2016

03.2016

easyvote – Polit Talk

10.2015

#VoteNow2015 – Basel

10.2015

© 2017 Junger Rat